audit familiengerechte hochschule

Im Jahr 2009 erwarb die Hochschule Offenburg erstmalig das Zertifikat "audit familiengerechte hochschule". Verliehen wird das Zertifikat von der Agentur berufundfamilie, einer Initiative der gemeinnützigen Hertie-Stiftung.

Ziel des Audit ist die Unterstützung von Arbeitgebern bei der Umsetzung einer familienbewussten Personalpolitik.

Das audit berufundfamilie ist ein strategisches Managementinstrument, um Beruf und Familie besser vereinbar zu machen. Lizensierte Auditoren begleiten und unterstützen den Auditierungsprozess.

 

 

Nach Erteilung des Zertifikats ist ein Zeitraum von drei Jahren für die Umsetzung der Zielvereinbarungen vorgesehen. Die Entwicklung wird durch einen jährlichen Bericht dokumentiert. Nach drei Jahren läuft das Zertifikat aus und kann durch das Durchlaufen einer Re-Auditierung bestätigt und erneuert werden.

Die Förderung der Familienfreundlichkeit macht die Hochschule zu einem attraktiveren Studienort und Arbeitgeber.